DuJ_(c)-Lenny-Schayer-Photography6

Auswertung unserer Umfrage

Wedding

Vor einiger Zeit haben wir eine Umfrage zum Thema:  „Was kostet eine Hochzeit“ , erstellt.

Wir haben eure Antworten zusammengefasst und möchten euch hier die Ergebnisse zeigen. Uns hat vor allem interessiert was Paare für ihre Erinnerungen in Form von Fotos bzw. Videos investieren und wie das ganze im Verhältnis zu den gesamten Kosten der Hochzeit steht. 

Bei den befragten Paaren kostete eine Hochzeit zwischen 5000 Euro und 20000 Euro. Im Durchschnitt sind das 11300 Euro die das Paar in den wahrscheinlich wichtigsten Tag in ihrem Leben investieren.

Bildschirmfoto 2015-05-07 um 22.18.14

Wir finden das der Fotograf mit eine der wichtigsten Investitionen bei einer Hochzeit ist. Er hält den ganzen Tag in Bildern fest und erzählt damit die Geschichte eurer Hochzeit. Die Dinge die ihr bewusst mitbekommen habt und die Details die euch vielleicht an diesen Tag entgangen sind. Er hält alles fest damit ihr euch in 10 oder mehr Jahren noch an diesen einzigartigen Tag erinnern könnt als wäre es gestern gewesen. Unvergessliche, fantastische Erinnerungen. 

Am Ende eures Hochzeitstages ist das Essen und die Torte aufgegessen. Der DJ hat seine Sachen gepackt und ist wieder auf den Weg nach Hause. Die Deko wird zusammen gepackt. Die Zeit  des Blumenschmucks läuft langsam ab. Das Kleid und der Anzug werden in den Schrank gehängt und werden womöglich nie wieder getragen. Was bleibt und euch täglich daran erinnert sind eure Ringe und die Fotos.  Beides nimmt euch mit auf eine Zeitreise und füllen dabei eure vielleicht schon verblassten Erinnerungen wieder mit Leben und Farbe. 

Wir möchten zum nachdenken anregen wenn es darum geht das einem die Investition für einen Fotograf vielleicht zu viel erscheint. 

Wie ist den eure Meinung dazu?

Wir sind auf eure Antworten gespannt.

 

Viele Grüße

Die Schayers

Share This: